Spinal Twist

Spinal Twist

Rumpfdrehen

Der Spinal Twist ist eine Yoga Übung aus dem Kundalini Yoga, die in Deutschland auch unter dem Begriff Rumpfdrehen bekannt ist.

Spinal Twist ist gerade für Yoga Anfänger eine hervorragende Yoga Übung, um gezielt die Rückenmuskulatur zu stärken. Hierbei wird der untere und mittlere Rücken gedehnt und die inneren Organe massiert. Eine Kundalini Yoga Übung, die sogenannte Glückshormone, Endorphine, freisetzt.

Kategorie:

Körperübungen (Asanas)

Yoga-Art:

Kundalini Yoga

Anatomische Schwerpunkte:

Bauch, Brustkorb, Herz, Lunge, Nacken, Rücken, Wirbelsäule

Therapeutische Schwerpunkte:

Rücken, Nacken, Ischias

Ort:

Zu Hause

Leistungsanspruch:

Anfänger

Dauer Spinal Twist: 1-3 Minuten

Ausführung Spinal Twist:

1Setze dich in die einfache Sitzhaltung mit geradem Rücken und angezogener Nackenschleuse.

2Lege die Hände auf die entspannten Schultern, dabei sind die Oberarme parallel zum Boden und die Ellbogen auf Schulterhöhe. Umfasse die Schultern von hinten mit den Daumen und mit den restlichen gestreckten Fingern von vorne.

3Drehe beim Einatmen Kopf und Oberkörper aus dieser Ausgangsposition heraus nach links, beim Ausatmen nach rechts.

Vorteile Spinal Twist:

  • mobilisiert und kräftigt die Wirbelsäule
  • die schräge Bauchmuskulatur und die gesamte Rückenmuskulatur werden gestärkt
  • gleichzeitig erfahren Bauchraum und Unterleib eine leichte Massage
  • Übung hilft bei Ischias-, Nacken- und Rückenbeschwerden
  • öffnet gleichzeitig den Brust-, Herz- und Lungen Raum
  • Herz-Chakra wird aktiviert
  • Mitgefühl, Liebe und Toleranz werden gefördert  

Tipp

  • Achte darauf, dass die Bewegung aus dem Nabelpunkt kommt
  • Der Kopf sollte nicht weiter als der Oberkörper gedreht werden

Vorsicht

  • Bei Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und Wirbelsäulenproblemen
  • YogaRelations, der Verlag, noch die abgebildete Person übernimmt keinerlei Haftung für die Durchführung von Yogaübungen oder Meditationen
Kundalini Yoga

Athanasios Megarisiotis
Umschau Buchverlag, 2007, EUR 34,90
ISBN: 978-3865286192
© 2007 Neuer Umschau Buchverlag GmbH, Neustadt/Weinstr., Brigitte Sporrer

Mehr zum Spinal Twist und anderen Asanas

Spinal Twist ist besonders zu empfehlen, um den Rücken zu stärken und das Herz zu öffnen. Hier findest Du weitere Asanas, die gezielt den Rückenbereich und das Herz ansprechen:

Hier findest Du alle Asanas

Übersicht: Yoga Übungen

VICTORIA ALEXANDER Julia Annette Kosch Heike Lenz Paul Vermeulen Athalia Emich Nora Rogge Öhlinger Bettina Corny .. Ana B Larissa Wiedmann Matthias Ideal Sandra Wulf Carolina S. Yvonne Kefferstein Antje Larsen Florian Winkler Tina Blank Rica Haberbosch Doris Doris Kim-Kristin Grunert

Treffe Yogis aus deiner Umgebung!

Mitgliederübersicht
YOGA IST ... Berlin Antaria Yoga Walking Yogis JUMA YOGA Akademie für Heil-Yoga Nina Schweser Ashipita Spirit Yoga Jutta Issler SHIVASLOFT Yoga Inga Heckmann Stubai Touristik Pure Asana AlpenRetreat Heike Gross Max Strom Yvonne Coassin Fachausbildung Kundalini Yoga für Senioren in 3HO Goldener Berg Martinhal Beach Resort & Hotel

Partner aus deiner Umgebung!

Partnerübersicht

Schau mal vorbei